Bauflaschnerei

Klempnerhandwerk und Bauflaschnerei sind traditionsreiche Berufe. Sie beschäftigen sich mit Metallarbeiten an Dächern und Fassaden. Dazu gehören Kaminverkleidungen, Mauerabdeckungen, Metallfassaden, Blechdächer, Fensterbleche, Dachrinnen, Regenrohre, Schneefangsysteme und vieles mehr. Als Material kommen Kupfer, Titanzink, Edelstahl, Aluminium oder auch Blei zum Einsatz.

Schneefangsysteme

Effektive Schneefangsysteme verhindern das Abrutschen großer Schneemassen vom Dach. Sie tragen damit zur Sicherheit der Bewohner und von Passanten bei. Wer als Hausbesitzer der Verkehrssicherungspflicht nicht nachkommt, der muss in der Regel für entstandene Schäden haften. Wir bieten und montieren alle wichtigen Komponenten für eine optimale Schneesicherung. Schneefanggitter, Rundholzhalter oder spezielle Schneestopphaken – mit unseren Schneefangsystemen sind Sie auf der sicheren Seite.

Kaminverkleidung

Gerade bei Sanierungsarbeiten des Daches sind die benötigten Metallprofile sehr unterschiedlich. Blechverkleidungen, Anschlussprofile und Fensterbänke produzieren wir daher selbst. Mit unserer eigenen Fertigung reagieren wir überaus flexibel und individuell. Dadurch entfallen lange Lieferzeiten.

Schornsteinbau

Sie möchten einen Kaminofen oder eine neue Heizung einbauen und haben keinen Schornstein im Haus? Oder Sie möchten Ihren Kaminofen an einen bestehenden Schornstein anschließen? Kein Problem. Wir beraten, berechnen, planen und setzen Ihre Wünsche dann nach Ihren Vorstellungen und im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben um.

Entwässerungen

Im Zusammenhang mit dem weltweiten Klimawandel ist in Deutschland eine Zunahme von Starkregenereignissen zu verzeichnen. Doch sind die Ablaufleistungen Ihrer Dachrinne, der Fallrohre und der Dachentwässerung entsprechend dimensioniert? Wir können berechnen, mit welchen Regenmengen zu rechnen ist und wie die Entwässerung Ihres Hauses beschaffen sein muss.

Metalldeckungen

Seit jeher werden Metalldeckungen für Dächer verwendet. Man denke beispielsweise an die vergoldeten Kuppeln von Sakralbauten. Heute verarbeiten Dachdecker hauptsächlich Zink, Kupfer und Aluminium. Metalldeckungen sind dicht, leicht und nicht brennbar. Schnee kann leicht abrutschen. Das verhindert die Überlastung der Dachkonstruktion im Winter. Metalldächer sind extrem langlebig. Ihre Lebensdauer ist in der Regel nur durch die Unterkonstruktion begrenzt.