Fassaden

Die Fassade ist der Blickfang eines Gebäudes. Sie ist ein wesentliches Gestaltungselement in der Architektur. Die Farbe, Struktur und Materialität einer Fassade bestimmt maßgeblich das Erscheinungsbild eines Hauses.

Neben gestalterischen Aufgaben hat die Fassade zahlreiche Funktionen. Sie schützt das Gebäude vor Witterungseinflüssen. Ebenso wichtig sind die wärmedämmenden Eigenschaften einer Fassade. Die Schnittstellen zwischen Fassade und Dach, Fensterelementen sowie Fundament müssen sorgfältig geplant und ausgeführt werden.

Ob Holzfassade, Metallfassade oder Putzfassade – wir beraten Sie gerne über die vielfältigen Möglichkeiten der Fassadengestaltung. Unsere qualifizierten Fachhandwerker garantieren eine fachgerechte Ausführung aller Leistungen rund um die Fassade.

Fassadenbekleidung

Die Fassade hat den größten Flächenanteil am Gebäude. Damit ist sie gleichzeitig der größte Wärmeträger. Wichtig ist daher eine Wärmedämmung. Sie erfolgt unter der eigentlichen Fassadenbekleidung. Putz, Holz, Metall, Schiefer, Glas … in unserem Showroom zeigen wir Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Fassade.

Balkone

Balkone steigern den Wohnwert eines Gebäudes erheblich. Falls an einem Gebäude kein Balkon vorhanden ist, kann dieser auch nachträglich errichtet werden. Sogenannte Vorstellbalkone sind eine interessante Alternative. Sie stehen mit eigenem Tragwerk vor dem eigentlichen Gebäude. Dadurch sind sie thermisch entkoppelt. Es gibt keine Wärmebrücken. Gegenüber klassischen Balkonen ist das ein großer Vorteil.

Bauwerksabdichtungen

Die Bauwerksabdichtung im Erdreich ist eine der wichtigsten Abdichtungen am Gebäude. Sie schützt das Gebäude vor eindringender Feuchtigkeit. In Verbindung mit einer Dämmung der erdberührenden Bauteile (Perimeterdämmung) sorgt sie für trockene, warme Keller. Eine zusätzliche, fachgerechte Ausbildung eines Gebäudesockels verhindert außerdem Bauschäden durch aufsteigende Feuchtigkeit.